• On going exhibition /// BRETZ im Stilwerk Berlin

  • Marie Antoinette - 150x100cm - Limited Edition 15

  • Sophisticated Cat - 150x120cm - Ltd. Edition 1

  • Sinnestauschrausch - 210x140 cm - Ltd. Edition 20

  • The Ego´s Empire -- 150x120cm -- Ltd. Edition 20

  • Anna May Wong - 150x100cm - Limited Edition 30

  • Mary, Queen of Scots - 150x120cm - Ltd. Edition 5

“My images are my inner melody.”

Was ich erschaffe, hat nichts mit der Realität zutun. Soll es auch gar nicht. Eine Tragödie? Ich nutze Fragmente, Elemente und Bausteine und erschaffe eine Parallelwelt, um mich darin emotional angenommen und geborgen zu fühlen. Manche mögen das als realitätsfern bezeichnen. Gar als Illusion. Damit bin ich einverstanden. In erste Linie kreiere ich die Bilder, um mich selbst zu überraschen. Um ein Abenteuer zu erleben. Um mit den Elementen eine Affäre einzugehen; mich in Leidenschaft und Ekstase dem Gestalten von etwas Schönem, Einmaligem hinzugeben. Dies bringt mein Innerstes zum Tanzen, schenkt mir das Gefühl des Verliebtseins und eröffnet die Möglichkeit, Ungelebtes erfahrbar zu machen und soll einladen, das Unerwartete zu entdecken.

Die Komposition von Klängen, Tönen und Schwingung erinnert mich an die Tiefe meiner inneren Klangwelt. Meine Bilder sind meine innere Melodie. Mal ein Klavier und mal eine mächtige Bassline, mal beides in einem. Die Sounds werden zur Farblandschaft und treiben den Entstehungsprozess eines Artworks voran. In meiner Vorstellung spiele ich an den Reglern eines Mischpults, und schiebe und schiebe und schiebe das Artwork voran. Diese Energie lässt mich reisen – durch meine Neugier, Fantasie und Ektase.

Ich suche das Unerwartete. Und ich finde es nicht. Aber plötzlich übernimmt das Motiv die Führung über mich und begleitet mich zum finalen MIX. Meine „augenlust“ ist bedient, mein Herz erfüllt und die Farbpracht im Bild ist der Sound in mir – fühlbar.

Irgendwie eine Tragödie: nichts ist real. Das Auge sieht analog. Das Ohr hört analog. Das Wort ist analog. Die Sehnsucht ist analog. Die Fantasie analog und realitätsfern; die Technik und der emotionale Output digital... Der Widerspruch in sich. Die Stimme meines Herzens führt mich durch den Tunnel ans Licht.

The world of augenlust

Personal POP-Art

Schnappt eure Fotos und lasst euch künstlerisch aus dem optischen Stillstand bewegen! Aus euren privaten Fotos kreiere ich spannende Popart-Welten, die eure bisherige Sichtweise in einen neuen Kontext setzen.

Limited Artworks

Wählt Euer „augenlust“ Werk von mehr als 100 Motiven. Durch die Vielzahl der verschiedenen Größen und Materialien findet jeder sein Bild passend zum Interieur und Budget.

Fotos

Du brauchst noch einen Fotografen der für dich die passenden Bilder für dein POPArt-Meisterwerk schießt? Du willst ein Rundum-sorglos-Paket? Meine Arbeitsproben findest du hier.